Tier-Freizeit-Parks

Tier-Erlebnispark Bell

Ausgeglichene und glückliche Tiere (Minischweine, sibirische Tiger, Waschbären und mehr), sowie Besucher, die der Natur wieder etwas näher kommen - das ist das Ziel!
Im Tier-Erlebnispark, leben die Tiere in grossen, artgerechten Gehegen und werden sinnvoll beschäftigt. Die Besucher können den Tiertrainings beiwohnen und haben so die Möglichkeit, neben der Erholung und dem Freizeitvergnügen auch Wissen über die Tiere und die Natur mitzunehmen.
Die aktualisierten Navigationsgeräte finden die Ortsbezeichnung "Tier-Erlebnispark Bell (Hunsrück)"
Am Markt 1, 56288 Bell

Hochwildschutzpark Rheinböllen

Zu den Attraktionen im Hochwildschutzpark Hunsrück zählen unter anderem, eine täglich stattfindende Greifvogelflugschau sowie die Fütterung der Wölfe, Luchse und der Waschbären.

Nahe des Ortsrandes von Rheinböllen - unmittelbar an der Autobahn (BAB 61) der linksrheinischen Linie Mainz, Bingen, Koblenz und der Bundesstraße 50. Ab der Autobahnabfahrt sehr gut Ausgeschildert!

Wildfreigehege Wildenburg

Ganz in der Nähe der Wildenburg, auf einem ca. 42 ha großen Gelände, wurde ein Wildfreigehege eingerichtet.
Wildkatzenzentrum Wildenburg
Verletzte Wildkatzen werden immer wieder gefunden. Durch eine Auffangstation im Wildfreigehege soll die Pflege für den nördlichen Teil von Rheinland-Pfalz abgedeckt werden.

Wildfreigehege An der Wildenburg, 55758 Kempfeld

background